Sie können aus Ihrem Land keine Bestellung aufgeben. United States

Krankenkassenerstattung

Derzeit werden genetische Testungen wie viele andere innovative Entwicklungen noch nicht flächendeckend von allen Krankenkassen übernommen. Auch in Deutschland erkennen jedoch laufend mehr Krankenkassen, insbesondere private, die Vorteile an und erstatten eingereichte Rechnungen teilweise oder komplett.

Zum Vergleich: In den USA, dem wohl modernsten Gesundheitswesen der Welt, werden seit 2014 die bis zu 649 US-$ für ein vergleichbares gendiagnostisches Testverfahren bereits durch die bundesstaatliche Krankenversicherung Medicare und fast 40 private Krankenkassen übernommen. Ein weiterer Nachweis, dass es sich bei der Erkennung von Tumor-DNA prinzipiell um medizinisch hochgradig relevante Diagnostik handelt.1

Privatpatienten können die Aussicht auf Erstattung erfahrungsgemäß dadurch erhöhen, indem ihnen ihr Arzt ein Privatrezept für ColoAlert mit dem Vermerk "präventiv" ausstellt.

Sie erhalten in jedem Fall von uns eine Rechnung gemäß der offiziellen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Sprechen Sie jedoch bitte im Zweifelsfall vorab mit Ihrer Krankenkasse und klären Sie die Möglichkeit zur Übernahme ab.

[1] Exact Sciences. [http://www.cologuardtest.com/how-billing-works/insurance-coverage, Stand 09.05.2017