Sie können aus Ihrem Land keine Bestellung aufgeben. United States

Warum ColoAlert?

Darmkrebs ist mit jährlich über 60.000 Diagnosen in Deutschland eine der häufigsten Krebsarten.  Das Risiko einer Erkrankung steigt dabei mit dem Alter. Aus diesem Grund empfiehlt die Deutsche Krebsgesellschaft regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen ab dem 50. Lebensjahr. Bei bestimmten Risikogruppen sind regelmäßige Testungen bereits wesentlich früher sinnvoll.1 Die gute Nachricht: Bei frühzeitiger Erkennung ist Darmkrebs in bis zu 100 % aller Fälle heilbar.2,3

Die Darmspiegelung (Koloskopie) gilt dabei als Goldstandard, wird jedoch aufgrund ihres invasiven Charakters und der vorangehenden Darmreinigung von weniger als 20 % der Bevölkerung genutzt.4

ColoAlert
hingegen lässt sich ohne diese Nachteile bequem und diskret zu Hause durchführen und ergänzt den etablierten Okkultbluttest um modernste Gendiagnostik. Bei ColoAlert wird also auch auf genetischer Ebene untersucht, ob sich Indikatoren für Darmkrebs im Stuhl befinden. Diese Testmethodik zeigte sich in einer multizentrischen, diagnostischen Phase 2 Studie mit 626 Patienten allen anderen nicht-invasiven Alternativen zur Darmspiegelung überlegen.5


* Wir möchten Sie von ColoAlert Plus überzeugen und führen dafür kostenfrei einmal den zusätzlichen Test auf den Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex durch.

[1] Kharazmi E. et al. BMJ 345 (2012), e8076.; Figura G et al. Onkologie 32 (suppl 3) (2009), 34–38.
[2] Deutsche Krebsgesellschaft, Deutsche Krebshilfe, AWMF. Leitlinienprogramm Onkologie, Langversion 1.1 (2014). AWMF Registrierungsnummer: 021-007OL. [http://leitlinienprogrammonkologie.de/Leitlinien.7.0.html, Stand 09.05.2017]
[3] Schatz D. Diss., Universität Potsdam (2010). LNA-clamp-PCR zum sensitiven Nachweis von Punktmutationen im Rahmen der Entwicklungeines Darmkrebsfrüherkennungstests.
[4]
Schäfer M et al. Deutsches Ärzteblatt 109, 11 (2012), A-528 / B-452 / C-448.

[5] Dollinger MM et al. Poster, 122. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (2016), P095.

Relaunch der ColoAlert-Webseite
Relaunch der ColoAlert-Webseite

Wir haben im Rahmen der Einführung von ColoAlert Plus unsere Webseite für Sie modernisiert und freuen uns jederzeit auf Ihr Feedback. Ab jetzt erscheint unter anderem die Navigationsleiste noch übersichtlicher, zudem haben Sie die Möglichkeit di...
 26/07/2017  (4)    (0)
Neu: ColoAlert Plus - Ihr + an Schnelligkeit & Komfort
Neu: ColoAlert Plus - Ihr + an Schnelligkeit & Komfort

Ab heute bieten wir Ihnen zwei Varianten unseres ColoAlert Darmkrebsvorsorgetests an: ColoAlert (Basisvariante) und ColoAlert Plus (Premiumvariante). Die Premiumvariante bietet z.B. den Vorteil, dass Ihre Stuhlprobe zusätzlich auf den Haemoglobin-H...
 26/07/2017  (19)    (0)
Mainzer Wirtschaftsdezernent Sitte besucht PharmGenomics
Mainzer Wirtschaftsdezernent Sitte besucht PharmGenomics

In diesem Artikel der Allgemeinen Zeitung können Sie nachlesen, warum der Wirtschaftsdezernent der Stadt Mainz, Christopher Sitte, die Räumlichkeiten der PharmGenomics besucht hat.
 13/04/2017  (3)    (0)
Exklusives Interview mit der AZ:  Dem Darmkrebs auf der DNA-Spur
Exklusives Interview mit der AZ: Dem Darmkrebs auf der DNA-Spur

Lesen Sie hier den Beitrag der Allgemeinen Zeitung, der über ColoAlert, den Innovationspreis und PharmGenomics berichtet.
 16/03/2017  (5)    (1)